Ruby / RoR

Syndicate content
Aktuelle Meldungen zum Thema Ruby und Ruby on Rails (RoR).
Updated: 53 min 57 sec ago

6. Railscamp Köln 2014

Di, 2014-09-02 01:38

In Köln findet zum sechsten Mal das RailsCamp statt.

Kommt zum 6. RailsCamp in Köln! Die von der Community mitorganisierte Unconference findet vom 26. bis 28. September in Köln statt. Ort des Ganzen werden die Abenteuerhallen Kalk sein. Die große Indoor-Skater-Halle war bereits im letzten Jahr Ort des Geschehens und bietet genug Platz für Talks & Workshops, aber auch für andere Aktivitäten (Klettern, Skaten, Fußball, Basketball, BBQ, …)

Jeder ist willkommen! Natürlich auch Leute, die erst mit Rails (und Ruby) anfangen… Es werden die Rails Girls da sein und Aktivitäten für Anfänger anbieten.

Wer Lust hat, eine Session zu halten, findet unter

http://2014.railscamp.de/contribute/session-planning.html

die Möglichkeit sich einzutragen. Tickets gibt es hier:

http://2014.railscamp.de/tickets/

Wir freuen uns über jeden, der mithilft und das Camp mit seiner Anwesenheit bereichert.

Geschrieben von macbell am 2.9.2014

Ruby 1.9.2-p330 veröffentlicht

Di, 2014-08-19 01:38

Wir haben 1.9.2-p330 veröffentlicht, das abschließende Release der 1.9.2er-Reihe.

Kurz nach der Bekanntgabe des Unterstützungsendes für 1.9.2 und 1.8.7 wurde eine kritische Sicherheitslücke in 1.9.2 entdeckt.

Dieser Fehler tritt auf, wenn ein langer String mithilfe der URI-Methode decode_www_form_component verarbeitet wird und kann in einem verwundbaren Ruby wie folgt reproduziert werden:

ruby -v -ruri -e'URI.decode_www_form_component "A string that causes catastrophic backtracking as it gets longer %"'

Da dieses Problem kurz vor der Veröffentlichung von 1.9.3 entdeckt und behoben wurde, sind die Versionen 1.9.3-p0 und später nicht betroffen; jedoch sind Versionen der 1.9.2er-Reihe älter als 1.9.2-p330 betroffen.

Sie können den ursprünglichen Fehlerbericht im Ticketsystem nachlesen: https://bugs.ruby-lang.org/issues/5149#note-4

Download

Wir ermutigen Sie dazu, auf eine stabile und unterstützte Version von Ruby) zu aktualisieren.

Geschrieben von zzak and hone am 19.8.2014
Übersetzt von Quintus

RubyKaigi 2014 Registrierung Online

Sa, 2014-07-26 16:02

Die Registrierungsseite der RubyKaigi 2014 ist nun online.

  • Was: Die RubyKaigi 2014 ist eine dreitägige Konferenz für Rubyisten mit zwei Tracks.
  • Wo: Tokio, Japan
  • Wann: 18. bis 20. September (Do-Sa)
  • Wie viele: 550+ Rubyisten
Keynote-Sprecher:
  • Yukihiro „Matz“ Matsumoto
  • Koichi Sasada
  • und… (wird angekündigt)
Registrierung:

Der EarlyBird-Ticketverkauf ist nun eröffnet, aber begrenzt. Seien Sie schnell!

http://rubykaigi.doorkeeper.jp/events/12215

Ruby-Core-Committer erhalten einen Rabatt auf den EarlyBird-Preis (18.000 ¥, umgerechnet ca. 132 €), der von der Anzahl Ihrer Commits zum Ruby-Repo von 2.0.0-p0 bis 2.1.0-p0 abhängt:

  • 100% Rabatt, wenn Sie 100 oder mehr Commits gemacht haben (gratis)
  • 50% für 20 oder mehr Commits (9.000 ¥, umgerechnet ca. 66 €)
  • 25% für 1 oder mehr Commits (13.500 ¥, umgerechnet ca. 99 €)

Kontaktieren Sie uns (unter 2014 ät rubykaigi punkt org), wenn Sie die Bedingungen erfüllen. Wir schicken Ihnen dann einen entsprechenden Gutschein-Code für den Rabatt auf den Ticket-Preis.

Hinweise für nicht-japanische Rubyisten:

Auf der RubyKaigi 2014 bekommen Sie:

  • die einmalige Chance, den Ruby-Committern Hallo und Danke zu sagen!! (Die RubyKaigi wird die größte Anzahl Ruby-Committer auf der ganzen Welt haben!)
  • die Gelegenheit zu verstehen, was japanische Rubyisten in ihren Vorträgen erzählen! Es wird diesmal Dolmetscher JA -> EN auf der RubyKaigi geben! Wir werden eine großartige Umgebung für Rubyisten aus aller Welt bereitstellen.
Weitere Informationen: Kontakt:

2014 ät rubykaigi punkt org

Wir freuen uns, euch Rubyisten in Japan zu sehen <3

Geschrieben von snoozer05 am 26.7.2014
Übersetzt von Quintus

Ende der Unterstützung von Ruby 1.8.7 und 1.9.2

Di, 2014-07-01 07:50

Die erweiterte Unterstützung der Ruby-Versionen 1.8.7 und 1.9.2 endet am 31. Juli 2014.

Weitere Informationen

Letzten Dezember haben wir den Unterstützungszeitraum der Ruby-Versionen 1.8.7 und 1.9.2 um sechs Monate verlängert. Heroku hatte diese Verlängerung gesponsert, um Kunden auf deren Bamboo- und Cedar-Stacks zu unterstützen.

Wir nähern uns nunmehr dem Ende dieses Zeitraums. Ruby 1.8.7 wurde im Juni 2008 veröffentlicht, sodass es mittlerweile über sechs Jahre alt ist. Ruby 1.9.2 wurde im August 2010 veröffentlicht, es ist daher etwas unter vier Jahre alt. Das Backporting der Sicherheitspatches wird für diese Codebasen mit jedem abgelaufenen Tag schwieriger. Ruby 2.1.2 ist vor kurzem veröffentlicht worden und Ruby 2.2.0 soll planmäßig in sechs Monaten herauskommen. Wir empfehlen Ihnen, umgehend auf eine moderne Ruby-Version zu aktualisieren, sodass Sie von all den Verbesserungen profitieren, die wir an der Sprache und der Runtime vorgenommen haben. Zusätzlich stellen Sie so sicher, dass Ihre Anwendungen weiterhin Fehlerkorrekturen und Sicherheitsaktualisierungen erhalten.

Alle Leute, die sich Sorgen um die weitergehende Unterstützung von Ruby 1.8.7 oder 1.9.2 machen, mögen sich bitte unter hone@ruby-lang.org oder zzak@ruby-lang.org melden.

Geschrieben von zzak and hone am 1.7.2014
Übersetzt von Quintus

Sprecher für RubyWorld Conference 2014 gesucht

Mo, 2014-06-16 23:57

Die RubyWorld Conference findet vom 13. bis 14. November 2014 in Matsue, Japan, statt.

Das RubyWorld Conference Executive Committee lädt Sprecher aus aller Welt ein, auf der Konferenz einen Vortrag zu halten.

Siehe den CFP für weitere Informationen darüber, wie Sie teilnehmen können!

Geschrieben von zzak am 16.6.2014
Übersetzt von Quintus