computer

Fragwürdige Nutzungsbedingungen bei ICQ und AIM

Submitted by olly on Sa, 2006-02-18 10:41.
Die beliebten Instant Messaging (IM) Protokolle AIM und ICQ  haben in Ihren Terms of Use (Nutzungsbedingungen) einige fragwürdige Punkte. So steht in den Nutzungsbedingungen von AIM folgendes:

"...
by submitting or posting Content to public areas of AIM Products (for example, posting a message on a message board or submitting your picture for the "Rate-A-Buddy" feature), you grant AOL, its parent, affiliates, subsidiaries, assigns, agents and licensees the irrevocable, perpetual, worldwide right to reproduce, display, perform, distribute, adapt and promote this Content in any medium. Once you submit or post Content to any public area on an AIM Product, AOL does not need to give you any further right to inspect or approve uses of such Content or to compensate you for any such uses. AOL owns all right, title and interest in any compilation, collective work or other derivative work created by AOL using or incorporating Content posted to public areas of AIM Products."
Kategorie:

Mac OS X 10.4.4 Update: Problem mit MySQL

Submitted by olly on So, 2006-01-15 11:31.

Mit dem Update auf die Mac OS X Version 10.4.4 wurden offensichtlich einige PHP betreffende Einstellungen verändert. Zugriffe auf MySQL-Datenbanken waren nach dem Update nicht mehr möglich, stattdessen wurde eine MySQL Fehlermeldung "#2002 - Can't connect to local MySQL server through socket /var/mysql/mysql.sock" ausgegeben.
Eine Lösung dieses Problems ist, PHP den Pfad zur mysql.sock Datei explizit mitzuteilen. Das geschieht über die Datei /etc/php.ini. Sollte diese Datei noch nicht existieren, kann sie einfach mit dem Befehl sudo cp /etc/php.ini.default /etc/php.ini angelegt werden.
In der php.ini lässt sich der Pfad zur Socket-Datei durch den Eintrag mysql.default_socket angeben. Hier einfach mysql.default_socket = /tmp/mysql.sock eintragen.
Danach muss noch der Apache HTTP Server neu gestartet werden. Entweder mit dem Befehl sudo apachectl graceful oder über Systemsteuerung -> Sharing -> Personal Websharing stoppen und anschließend wieder starten.

Kategorie: